Feuerwehrhaus


  • Feuerwehrhaus-Ausfahrt 1979 und 2006

Das Feuerwehrhaus befindet sich in der Dreißentalstraße mitten in Oberkochen. Die günstige und zentrale Lage ermöglicht uns eine sehr kurze Ausrückzeit zu fast jedem Punkt der Stadt. Erbaut wurde es im Jahr 1970, eine grundlegende Sanierung und Renovierung folgte in den Jahren 2002/2003.

Umbau 2002/2003


  • Bilder der Werkstätten und der Umkleide

Bereits im Jahr 1999 machten sich einige Kameraden erste Gedanken zu einer möglichen Erweiterung und zu möglichen und vor allem auch notwendigen Umbaumaßnahmen.

Der Umstand, dass sich die Kameraden in der Fahrzeughalle umziehen müssen, war aus gesundheitlicher Sicht nicht mehr tragbar. Ebenso wurde es der Jugendfeuerwehr in ihren Räumen zu eng. Die Jugendlichen mussten in ihren Uniformen durch das ganze Haus laufen, um in die Fahrzeughalle zu kommen. Zudem mussten Umkleidemöglichkeiten für die Feuerwehrkameradinnen geschaffen werden.

Von Oktober 2002 bis zur Einweihung am 23.07.2003 wurden insgesamt 4.421 Stunden in Eigenleistung erbracht. Während dieser Zeit wurde ein großer Umkleideraum für die aktiven Kameraden und die Jugendfeuerwehr angebaut, ebenso eine Werkstatt für den Geräte- und Atemschutzwart und ein Lagerraum für zusätzliche Ausrüstung. Eine Absauganlage nimmt nun die Abgase der Fahrzeuge auf. Die sanitären Räume wurden modernisiert und eine Umkleide für die Frauen eingerichtet.

Auch die IT-Technik wurde auf Vordermann gebracht. So erhielten die Gerätewarte, die Jugendfeuerwehr und der Funkraum jeweils einen PC mit WLAN,- Netzwerk,- Internet- und Druckeranbindung, was die Verwaltung unserer Ausrüstung erheblich vereinfacht. Durch großzügige Spenden erhielten wir zudem noch eine Digitalkamera und ein Kopiergerät. Während der Renovierung arbeiteten viele Kameraden auch in ihrem Urlaub, um Baumaßnahmen zu ermöglichen, die ohne diese Eigenleistung finanziell nicht möglich gewesen wären. Mit unserem jetzigen Gerätehaus sind wir wieder auf dem aktuellen Stand der Technik und können unserer Bevölkerung im Schadensfall optimal zur Seite stehen.